Blutrote Engelstrompete

Artikelnummer: 12309-tr

Brugmansia sanguinea

Kategorie: Blumensamen


3,50 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Beschreibung

Blutrote Engelstrompete

Die Brugmansia sanguinea, die auch die Blutrote Engelstrompete genannt wird, ist die farbenprächtigste aller Engelstrompeten. Die Blütenlänge liegt zwischen 15 und 25 cm und ihre Farben sind intensiv leuchtend. Im Gegensatz zu vielen anderen Engelstrompeten blüht diese Art auch bei kühleren Temperaturen - als Wintergartenpflanze oft sogar die gesamten Wintermonate über. Die Hauptblütezeit geht jedoch von Juni bis Oktober. Die Pflanze ist groß und kann sich sogar zu einem kleinen Baum entwickeln - und das rasant schnell. Die Äste sind weich und die Blätter leicht behaart. Ihre Heimat sind die Gebirgshänge von Nordkolumbien bis Nordchile. Stellen Sie die Pflanze hell, aber schützen Sie sie vor direkter Mittagssonne. Aufgrund der großen und weichen Blätter sollten Sie einen windgeschützten Platz auswählen. Pflanzen Sie schon die jungen Sämlinge in einen großen Topf mit humoser Einheitserde. Wässern Sie reichlich - im Sommer am besten morgens und abends. Da die Pflanzen schnell wachsen und viele Wurzeln ausbilden, haben sie einen enormen Wasserbedarf. Bei Trockenheit hängen die Blätter schlaff herunter. Um ihre volle Schönheit entfalten zu können, müssen die Engelstrompeten von Mai bis Ende September wöchentlich mit Kübelpflanzendünger versorgt werden. Wässern Sie jetzt weniger. Bei Platzproblemen können Sie die Pflanze auch radikal zurückschneiden. Gut belüftet ist dann auch ein dunkler Raum bei 4 bis 10 °C möglich. Für die warme Überwinterung, bei der Wachstum und Blütenbildung aufrecht erhalten werden, sollte es über 12 °C und hell sein. Wässern Sie weniger als im Sommer und geben Sie nur noch alle 4 - 5 Wochen etwas Dünger. Die Anzucht der Samen im Haus ist von Januar bis Anfang September möglich. Weichen Sie die Samen über Nacht in raumwarmem Wasser ein und setzen Sie sie anschließend einen halben cm tief in feuchte Anzuchterde. Bei Temperaturen um 20 °C keimt das Saatgut nach 10 - 30 Tagen.

Bitte beachten: Samen und Pflanze sind giftig !

Der Inhalt reicht für: ca. 7 Samen.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.