Radies, Riesenbutter

Artikelnummer: 100

Raphanus sativus

Kategorie: Radieschensamen


0,90 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Radies Riesenbutter

sehr groß, hoher Ertrag, hellrot, kräftiges Laub.
Radieschen Riesenbutter hat butterweiches Fruchtfleisch, das nicht so schnell schwammig wird. Riesenbutter ist ein schneller Wachser, den Sie schon sehr früh im Frühjahr säen können.
Aussaatzeit: Frühe Sorten im Winter ins Frühbeet säen. Ab Ende März/April und fortlaufend in Abständen von 14 bis 20 Tagen ins Freiland.
Saattiefe: 0,5 bis 1 cm, große Sorten bis 2 cm.  Reihenabstand etwa 20 cm.
Bodenansprüche: Nahrhafter Gartenboden. Keinen frischen organischen Dünger (Stalldung) verwenden.
Pflege: Bei Trockenheit die Saatreihen 2 bis 3 mal vorgießen, Saat einstreuen, bedecken und andrücken. Später auf 5 bis 8 cm vereinzeln. Reichlich gießen.
Erntezeit: Ununterbrochen bis Frostbeginn.
Verwendung: Frisch als Rohkost oder als Radieschen-Salat. Feine Tafel-Garnierung. Sehr bekömmliche Beikost mit wertvollen Mineralstoffen Kalzium, Phosphor und Eisen.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.