Aster Prinzeß - Mischung

Artikelnummer: 504787-qb

Callistephus chinensis

Aussaat:  März bis April im Haus / Mai bis Juni ins Freiland.

Keimung:
7 bis 20 Tage bei 15 bis 20° C.

Blüte:
August bis September.

Der Inhalt reicht für: ca. 50 Pflanzen

Kategorie: Asternsamen


0,95 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Zwergastern Mischung

Einjährig. Prozeßastern sind durch dicht gefüllte, gewölbte Blüten mit heller Mitte (Durchmesser 12 cm) auffallend prächtig und farbenfroh. Jede Blüte sieht aus wie gemalt. Als Gruppen- und Rabattenpflanzung kommen diese besonders gut zur Geltung. Prozeßastern sind ausgezeichnete Schnittblumen, sehr haltbar auf kräftig langen Stielen. Wuchshöhe ca. 70 cm.

Pflege: Aussaat 1 cm tief in Schalen mit humoser Erde bzw. in Reihen direkt ins Freiland. Saat mit Substrat abdecken (Dunkelkeimer!) und feucht halten. Nach 3 bis 4 Wochen pikieren. Im Mai bis Juni mit 20 x 30 cm Abstand auspflanzen bzw. vereinzeln. Liebt sonnige Lagen mit durchlässigem, nährstoffreichen Boden.
Tipp: Astern nicht zweimal hintereinander auf das gleiche Beet pflanzen. Spätaussaaten von Schleierkraut (Juni) sind perfekte Nachbarn für Sommerastern, so lassen sich aus diesen hübsche Bouquets zaubern.



Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.